Hörspiel für Kinder

Leon hat Geburtstag. Er wird zehn, aber er freut sich überhaupt nicht auf diesen Tag. Sein Vater verbietet ihm die Party, bloß weil er ein paar Mal seine Hausaufgaben nicht gemacht hat, seine Mutter jammert ständig übers Geld, und jetzt hat er sich auch noch mit seinem besten Freund Sven verkracht, nur weil er sich bei ihm mal was „ausgeliehen“ hat. Am liebsten würde Leon seinen Geburtstag einfach verschlafen. Doch dann wird er nachts von einem Geräusch geweckt: Die zehnjährige Geburtstagsfee Lara sitzt auf seiner Bettdecke. Er habe drei Wünsche frei, sagt sie, und Leon überlegt nicht lange. Lara findet Leons Wünsche zwar ein bisschen übertrieben, aber was soll’s – sie schwingt ihren Zauberstab und verschwindet, und Leon vergisst sie sofort. Und am nächsten Tag haben sich alle seine Wünsche tatsächlich erfüllt! Das Dumme ist nur: Lara sind ein paar Fehler unterlaufen, denn es war ihr erster Einsatz als Geburtstagsfee und sie hat die Regeln zum Wünscheerfüllen nicht besonders gut gelernt ...

Mitwirkende:
Leon: Damon Koshabo
Sven: Max Krahé
Lara: Nele Hippe-Davies
Leons Mutter: Doris Plenert
Leons Vater: Roland Jankowsky
Frau Olsen: Ilse Strambowski
Frau Dr. Auguri: Christa Strobel
Frau Kühn: Monika Kroll
Frau Mertens: Anke Tegtmeyer
Ben: Rona David Erdem

Regie: Rolf Mayer
Redaktion: Ingeborg Tröndle

Das Hörspiel ist eine Produktion von WDR/NDR.